Apfelbäckchen - mein Lieblings-Apfelkuchen zum Synchronbacken

Hallo ihr lieben Apfelkuchen-Fans und -Genießer, 

Apfelkuchen mit Streuseln
dieses Wochenende dürfte aus jeder Foodblogger-Küche ein wunderbarer Geruch raussteigen: der Geruch nach leckerem APFELKUCHEN. Mhhh....
Die liebe Jana von NOM NOMS FOOD hat nämlich gemeinsam mit Sarah von feiertaeglich zum Synchronbacken eingeladen und da konnte ich nicht wiederstehen. Ich brauchte so nicht mal einen Grund, meinem Freund zu sagen: Schatzi ich back mal einen Apfelkuchen. Denn er muss dann immer fleißig mitessen und wir kugeln uns im die Wette in unserem Wohnzimmer rum  :-D 


Brombeer-Sirup mit Kardamom und Pfeffer [Werbung]

Hallöchen ihr Lieben, 

Brombeer-Sirup mit Weißwein von Barefoot

am vorletzten Wochenende war ich in meiner Heimat bei meinen Eltern und habe das Schwarzenberger Altstadtfest besucht und natürlich die erzgebirgische Luft genossen. Wir haben einen tollen Spaziergang in Markersbach gemacht und von wilden Beerensträuchern genascht. Nachdem meine Mama mir erzählte, dass sie beim letzten Sport-Ausflug mit ihren "Sportweibern" einen riesen großen Brombeerstrauch entdeckt hat, ging das mir nicht mehr aus dem Kopf. Deswegen mussten wir, bevor es für mich wieder nach Chemnitz ging, unbedingt noch Brombeeren pflücken. 
Leider waren auch andere schon an den Sträuchern vorbei gekommen und haben den Großteil der reifen Beeren gepflückt. Ein bisschen Glück hatten wir doch noch, denn ein paar Beerchen habe ich noch abbekommen. Einige davon gab es zum Frühstück: Porridge mit Brombeeren, Quark und Kakaonibs. Den Rest wollte ich gern zu einem leckeren Sirup verarbeiten, da die Beeren teilweise schon sehr (über-)reif waren und sich super dafür eigneten.

Tiroler Käseknödel

Hallo ihr Lieben,

mit einem wundervollen leckeren Gericht starten wir in die Woche: Tiroler Käseknödel
Tiroler Käseknödel
Ich habe diese leckeren Knödel das erste Mal vor ein paar Jahren auf einer Geburtstagsfeier meiner Patentante Swantje gegessen und war sehr sehr sehr begeistert. Nicht in Tirol, nicht mal in der Nähe davon -  aber dafür in meiner Heimat. dem Erzgebirge. Ich habe so sozusagen das uhiesige Essen bei hiesigen Leuten genossen. 
Damals gab es neben leckeren Käseknödel auch Spinat- und Speckknödel. Es war wirklich unfassbar lecker. 
Aber wie komme ich jetzt dazu, die leckeren Käseknödel zu machen? Naja ich hatte altbackene Brötchen daheim und mir war es zu schade, sie wegschmeißen zu müssen. Und da in letzter Zeit viele meiner Freunde in Österreich unterwegs sind oder waren, kam mir die Idee - Yes, ich will diese Käseknödel mal zubereiten. die ich damals bei Swantje gegessen habe.

Erdbeer-Chili-Chutney - Hello Sweety Spice!

Hallöchen und einen wundervollen Sommertag!

Erdbeer-Chili-Chutney - Sweety Spice
Die Sonne scheint, die Schwimmbäder sind wieder gefüllt und wir können Abends wieder ohne Bedenken den Grill anschmeißen. 
Ja das ist SOMMER - und ich liebe es. 

Ich war diese Woche auf dem Chemnitzer Markt unterwegs und habe nochmal ein paar Erdbeeren kaufen können. Da leider nicht mehr alle so super gut waren, beziehungsweise einige davon sicherlich bald angefangen hätten zu leben, musste ich mir was überlegen. Marmelade? Mh ne, ich bin nicht so der Marmeladen-Esser. Aber was passt vielleicht auch zu Herzhaftem? Chutney! Ein leckeres Erdbeer Chutney mit einem Hauch Chili (bei mir ist es leider ein bisschen mehr als ein Hauch geworden) - von mir liebevoll Sweety Spice genannt. Die perfekte Sauce für euren Grillabend. 

Blitzschnell und super einfach - Frittata mit Lauch und Feta

Hallo ihr lieben Foodies, 

schnelle und einfache Frittata mir Lauch und Feta
kennt ihr das, wenn der Bauch knurrt, ihr absolut keine Lust habt, viel Zeit zu verschwenden, bis euer Magen wieder glücklich sein kann, aber auch nicht irgendwelchen Fast Food Kram in euch reinschieben wollt? Mir geht es sooooo oft so. Mein Wunsch ist immer: es soll blitzschnell gehen, super einfach sein und am besten mit Zutaten, die man eigentlich immer daheim hat.
Ich habe vor allem nach dem Sport einen Mordshunger und habe mir schon angewöhnt, dass ich eine Banane dabei habe, um ganz schnell viel Energie zu bekommen - glaube ich zumindest. Genauso geht es mir, wenn ich einen super langen Tag hinter mir habe und recht spät zu Hause bin. 
Ich will dann auch meistens nicht allzu umfangreich essen oder irgendetwas, was mir schwer im Magen liegen könnte. Seit einiger Zeit habe ich dafür die perfekte Lösung für mich gefunden: Frittata

Sommer-Laune-Muffins


ich habe so richtige Sommer-Laune. Sonne - strahlende Menschen -leckerstes Eis - und frisches Obst on mass. 
Deswegen gab es bei mir Sommer-Laune-Muffins. Ich liebe den Duft von frischem Obst und vor allem, wenn sich dieser Duft mit frisch gebackenen Muffins mischt - mmmmh. Meine Sommer-Laune-Muffins sind ganz einfach und ganz schnell zubereitet - und auch ganz schnell verputzt...weil sie wirklich lecker sind.
 

Zitrone-Ingwer-Eistee

Hallo ihr Lieben, 

morgen soll es nochmal richtig warm werden. Deswegen gibts jetzt schnell ein super leckeres und auch fast gesundes Eistee-Rezept - leckerer Zitrone-Ingwer-Eistee. 
Am Besten heute noch vorbereiten, dann könnt ihr es morgen eisgekühlt genießen und es euch bei den heißen Temperaturen gut gehen lassen.

 


Pasta di Asparagi, Avocado e Salmone

Ciao e Hola!

Hallihallohallöle ihr Lieben - Der Sommer ist da und umso mehr freue ich mich, viele tolle Gemüsesorten, frisches Obst und den Duft von heißen Sommertagen zu genießen. 
Endlich können wir in der Sonne brutzeln und unsere tollen Sommerkleidchen aus der hintersten Ecke unseres Schrankes hervorkramen, mit Freunden Eis schleckern und Abends den Grill anwerfen. 
leckere Pasta mit Spargel, Avocado und Lachs
Viele können sich auf ihren bald bevorstehenden Urlaub freuen oder sind schon unterwegs - Griechenland, Spanien, Italien, Thailand oder Südamerika...egal wohin es geht - ich denke jeder macht das Beste aus der schönsten Zeit im Jahr, schlendert durch kleine gemütliche Gässchen, genießt den Vibe neuer Städte und Kulturen und geht Abends in wundervolle Restaurants. 
Bei uns sieht es derzeit mit der Planung noch etwas mau aus - wohin soll es gehen? Wann genau? Wie und wie lang? Mh....habt ihr vielleicht ein paar tolle Ideen Tipps oder auch Must-Sees?